Südafrika

02.02.1999


Abschiedsrede Nelson Mandelas

Dauer: 0:19

Südafrikas Präsident Nelson Mandela hält am 2. Februar 1999 seine letzte Rede zur Lage der Nation in Kapstadt. Im Parlament spricht der erste schwarze Präsident Südafrikas von großen Fortschritten, die seine Regierung seit ihrer Amtsübernahme nach der Wahl von 1994 erreicht hat. Es bleibe jedoch noch viel zu tun. Der 80-jährige Träger des Friedensnobelpreises kündigt in seiner Rede an, nach der Parlamentswahl im Mai 1999 zurückzutreten.

Alle aktuellen Beiträge im Videocast:

mit iTunes abonnieren mit anderem Podcaster abonnieren
Zur Videocast-Hilfe

Schliessen

Südafrika

02.02.1999


Abschiedsrede Nelson Mandelas

Dauer:

Zurück