Arbeits-/Sozialpolitik

25.03.2004


Debatte um Hartz IV., Teil 1

Dauer: 0:00

Teil 1: Regierungserklärung und Bundestagsdebatte



Nach langen Verhandlungen zwischen Regierung und Opposition macht der Bundestag den Weg frei für Hartz IV. Mit den Stimmen der rot-grünen Koalition und der Mehrheit der Union billigen die Abgeordneten den Kompromiss zur umstrittenen Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe. mehr...

Alle aktuellen Beiträge im Videocast:

mit iTunes abonnieren mit anderem Podcaster abonnieren
Zur Videocast-Hilfe

Weitere Videos zum Thema <Arbeits-/Sozialpolitik>
Rentenreform 1997
Präsentation des Berichts der Hartz-Kommission
Regierungserklärung zur Agenda 2010
Gründung der WASG
Debatte um Hartz IV.
Die Rente mit 67
Parteitag der SPD in Hamburg, Rede von Kurt Beck
Parteitag der SPD in Hamburg, Rede von Franz Müntefering
Franz Müntefering tritt als Arbeitsminister und Vizekanzler zurück
Im Dialog: Alexander Kähler mit Manfred Schell
MdB 2.0 - THEMA Familienpolitik
MdB 2.0 - Wirtschaft und Arbeit vom 11.07.13
Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin
Augstein und Blome: "Integration per Gesetz - Wie viel Zwang muss sein?"
Schliessen

Arbeits-/Sozialpolitik

25.03.2004


Debatte um Hartz IV., Teil 1

Dauer:

Mit dem nach dem VW-Manager Peter Hartz benannten Gesetz sollen das Nebeneinander zweier unterschiedlicher Systeme abgeschafft und erwerbsfähige Sozialhilfeempfänger in die aktive Arbeitsvermittlung eingebunden werden. Das neue Arbeitslosengeld II, das zum 1.1.2005 mit halbjähriger Verspätung in Kraft treten soll, wird am 9.11.2004 vom Bundesrat verabschiedet.

Zurück