Kultur

18.10.2008


Im Dialog - 18.10.2008 - Alfred Schier mit Christiane Hörbiger

Dauer: 0:24

Die Österreicherin gehört zur ersten Schauspieler-Riege Deutschlands und blickt auf eine außergewöhnliche Karriere zurück.

Sie war ein Theaterstar in Zürich, Wien und Salzburg, brillierte in Filmen wie "Schtonk!" und "Mathilde liebt". Richtig populär wurde sie als Gräfin Christine in "Das Erbe der Guldenburgs" und im Quotenrenner "Julia - eine ungewöhnliche Frau". mehr...

Alle aktuellen Beiträge im Videocast:

mit iTunes abonnieren mit anderem Podcaster abonnieren
Zur Videocast-Hilfe

Weitere Videos zum Thema <Kultur>
Im Dialog: Alfred Schier mit Jürgen Fliege
Im Dialog: Alfred Schier mit Reinhold Messner
Im Dialog - 07.07.07 - Alfred Schier mit Karlheinz Böhm
Im Dialog - 15.12.07 - Alfred Schier mit Dieter Thomas Heck
Im Dialog: Alexander Kähler mit Dieter Hanitzsch
Im Dialog - 08.03.08 - Alfred Schier mit Uschi Glas
Im Dialog: Alexander Kähler im Gespräch mit Katharina Wagner
Im Dialog - 20.09.2008 - Alfred Schier mit Oswalt Kolle
Im Dialog 05.10.2008 - Alfred Schier mit Wolfgang Stumph
Gamescom 2012 – Das Reich der virtuellen Spiele
THEMA: Streitfall Homo-Ehe
THEMA: MdB 2.0 Energie und Umwelt
THEMA: gamescom 2013 - next generation of gaming
Forum Demokratie: Musik jenseits der Mauer
History Live: "Der 8. Mai 1945 - Deutschlands Stunde Null?"
Thema: Hamburger Hafengeburtstag
History Live: "Napoleon - Tyrann oder Reformer?"
Thema: Faszination Gaming
Schliessen

Kultur

18.10.2008


Im Dialog - 18.10.2008 - Alfred Schier mit Christiane Hörbiger

Dauer:



--> Dabei hat sie es nicht immer leicht gehabt. Aufgewachsen als Tochter des berühmten Schauspieler-Ehepaares Atilla Hörbiger und Paula Wessely stand sie von Anfang an unter großem Erfolgsdruck. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes 1978 musste sie sich und ihren Sohn alleine durchbringen. 2008 schrieb sie ihre Lebenserinnerungen "Ich bin der weiße Clown".

Zurück